Das Jubiläumskonzert! 20 Jahre Streuner auf der Bühne!

Was hat es damit auf sich und wann geht es los?

Die Vorbereitungen laufen bereits und hier – unter dieser neuen Rubrik – werdet ihr Stück für Stück erfahren, wie es um dieses Konzert steht.
Das Konzert ist eine Hommage an die Musikgruppe selbst und ein Dankeschön an die vielen treuen Seelen, die uns bei Wind und Wetter tatkräftig unterstützt haben, nämlich den “Wilden Gesellen”.

 

Ausverkauft - keine Karten mehr verfügbar!

 

Fest steht…………………

Der Termin: 19. September 2014

WO: Klangstation im Bahnhof Bonn Bad-Godesberg, Moltkestraße 43, 53173 Bonn
WER: Die Streuner und Gäste
EINLASS: 18:00 Uhr
PARKEN: hinter dem Bahnhof oder im naheliegenden Kino (300 m)
 
Preis VVK: 9 EUR plus 1 Euro pro Versand, nicht pro Karte
Preis AK: 12 EUR
 
Es wird definitiv Freibier und andere Getränke für die “Wilden Gesellen” geben.
Der Eintritt wird für “Wilde Gesellen” frei sein. Andere zahlen Eintritt. Es lohnt also noch, schnell beizutreten…
 
Der Auftrittsort: “Klangstation” in Bonn Bad-Godesberg. Wer Fotos von Bands dort anschauen mag, klickt hier.
(Das ist im Bahnhof Godesberg selbst und für alle, die mit Bus und Bahn anreisen, sehr praktisch).
 
Mani Z. von den Hansahaus-Studios wird uns live mischen.  Er mischte bereits alle CDs der Streuner in seinem Studio und kennt unsere Lieder.
 

Zugesagt hat Nachtwindheim! Die drei Jungs aus Chemnitz werden sich auf die Reise machen und uns zu Begin des Events mit ihren Klängen beglücken.

Mit dabei ist Poeta Magica! Es ist eine kleine Bühnenüberraschung geplant.

McRogan hat zugesagt! Er ist dabei! Wir freuen uns auf seine Performance!

SPECIAL GUEST! Davoud Nourdanesh, der Trommelexperte, der uns schon viele Jahre hier und dort begleitet, ist dabei!!!

Vor Ort wird ein Pizza-Wagen Essen anbieten. Es wird aber nicht nur Pizza geben, sondern auch andere kleine Speisen.

 

In Aussicht steht……….

Ein Gästeprogramm, mit dem ihr alle Spaß haben werdet:

Da wären zum einen der Graphiker Krishan Ahlborn, der unsere CDs zu wunderschönen Covern und Layouts verholfen hat.

Reiner Jungmann von der Gruppe “Spectaculatius” hat für eine unserer Studioaufnahmen mal Drehleier gespielt. Eventuell kommt er für das Stück nach Bonn und beglückt uns damit beim Konzert.

Sarah Souza-Simon, Cellistin auf zahlreichen CDs der Streuner, hat verkündet, daß sie eventuell aus der Schweiz anreisen wird, um das eine oder andere Lied zu begleiten!!!

 

Fotolia 2004566 M